1.  R E P O R T

Professionelles Projektmanagement 

Projektmanagement gewinnt ständig an Bedeutung, da der internationale Wettbewerbsdruck zu mehr Effizienz in der Projektabwicklung zwingt. Besonders wichtig ist daher die Professionalität der eingesetzten Projektleiter, denn viele Probleme entstehen durch fehlende Kenntnisse der für die Projektabwicklung verantwortlichen Projektmitarbeiter. Es ist unablässig, dass zukünftige Projektverantwortliche die komplizierten Zusammenhänge besser verstehen und in Krisen richtig, d.h. professionell, reagieren. Nur ein richtig eingesetztes und konsequent betriebenes Projektmanagement führt zum Erfolg und damit zu besseren Unternehmensergebnissen.  

 
Zu dem Gesamtkomplex Projektmanagement fand in Wiesbaden ein 5-tägiger Basis-Blockkurs statt.

Block A  09. bis 11. März 2004          Block B  17. und 18. Juni 2004

Damit sich weitere mögliche Interessenten zum Thema Projektmanagement selbst einen Eindruck von der Qualität des Blockkurses und dem Referenten verschaffen können, listen wir hier die Teilnehmer-Kommentare zu dem Blockkurs auf.

Durch das Tätigkeitsfeld von Prof. Madauss lässt sich das Gehörte direkt auf den Bereich Luftfahrt übertragen. Die weit reichende Erfahrung von Prof. Madauss lässt nicht den Eindruck eines Lehrbuch-Vortrages aufkommen (wie es mir schon bei anderen Dozenten passiert ist !).
- Anke König , Elektro-Metall Export GmbH, Ingolstadt 
 
Besonders gut ist der immense Erfahrungsschatz von Prof. Madauss, wodurch die Beispiele immer sehr anschaulich und praxisnah sind.
 - Dr. Hans-Stephan Bosch , Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Garching
 
Durch den großen, aber auch interessanten Erfahrungsschatz des Referenten wurde das Projektmanagement einfach und einprägsam vermittelt. Das gemeinsame Erarbeiten des Projekthandbuches schafft eine gute Grundlage für die zukünftige Projektarbeit.
- Detlef Blumhoff , Messer C & W GmbH, Groß-Umstadt
 
Prof. Madauss besticht durch seine lockere Vortragsweise. Es wurden gute Unterlagen zur Verfügung gestellt.
- Karlheinz Weinrich , Messer C & W, Groß-Umstadt
 
Inhalt und Aufbau des Seminars sind sehr praxisnah, sodass man die gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen sofort umsetzen kann. Man merkt, dass der Referent aus der Praxis kommt und kein Theoretiker ist.
- Ingo Göller , Messer C & W GmbH, Groß-Umstadt
 

Nach der Bewertungsskala 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft) erhielt dieser Blockkurs folgende Noten:

Der Block A          1,4

Der Block B          1,8

 

Renate Mattigkeit

Kempen, den 15. Juli 2004