8.  R E P O R T

WEITERQUALIFIKATION   zum   WERKZEUGKONSTRUKTEUR

für Schnitt-, Stanz- und Biegewerkzeuge




Teil A 07. bis 10. Februar 2006 in Bad Herrenalb Note Block A 1,8
Teil B 28. bis 31. März 2006 in Bad Herrenalb Note Block B 1,5

Alle Teilnehmer bewältigten die Projektaufgabe wieder hervorragend – von 100 zu erreichenden Punkten lag die durchschnittliche Punktzahl dieser Teilnehmergruppe bei 97 Punkten.

 

Durch die sehr guten Vorstellungen jeder einzelnen Projektaufgabe am 5. Tag wird den übrigen Teilnehmern eine große Bandbreite an Wissen, an Möglichkeiten über die eigene Arbeit hinweg vermittelt.

Wir ergänzen an dieser Stelle wieder die Liste der bisherigen Teilnehmerkommentare.

Man bekommt sehr viel Fachwissen geboten. Den Praxisbezug könnte man punktuell noch vertiefen, da der Wissensstand der Teilnehmer doch stark schwankt. Vor allem die Praxisaufgabe zwischen den Blöcken hat mir sehr viel Neues gebracht.
Jörg Eberle, SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co KG, Bietigheim-Bissingen
 
 
Beeindruckend, was man doch alles innerhalb von 8 Tagen lernen kann !
Jonas Schierling, SKF GmbH, Schweinfurt
 


Renate Mattigkeit

Kempen, Mai 2006